• Kevin Carter

Hochzeit in Leiferde / Gifhorn

Aktualisiert: Aug 18

Am letzten Samstag war es für mich endlich wieder soweit: Hochzeit! Endlich wieder Hochzeit! Gefeiert wurde im Vereinsheim in Leiferde und nach den zuletzt so heißen Temperaturen wurde sich für eine Outdoor-Hochzeit entschieden. Eine tolle, wenn auch eine für mich sehr schweißtreibende Entscheidung. Da ich schon für Hintergrundmusik zum Essen gebucht war, hieß es für mich also bei 37° Grad in der prallen Sonne aufbauen, während ca. 150m weiter die freie Trauung unter einem wunderschönen Bäumchen stattfand. Freunde, ich sag euch: Nun weiß ich, aus wie vielen Poren ich wirklich schwitzen kann.

Überpünktlich stand die Technik inklusive dem Ambientelichtpaket und ich startete mit sanfter Kost aus dem Bereich Chillout, leichten Deephouse und sonstigen sommerlichen Klängen, um Gäste und Sonnenstrahlen mitzunehmen und einzufangen. Das kam an und sorgte schon für die ersten Fußwackler. Nach dem Essen wechselte ich zur leichter Pop Musik und blieb dabei bis das erste Highlight um 21 Uhr folgte: Die Hochzeitstorte. Das Brautpaar Kristin & Kevin durchstöberten damals meinen Blogbeitrag zu "25 Songs zur Torte" und suchten sich "Flo Rida - Cake" heraus. Absoluter Knaller und zu dem sommerlichen Ambiente nicht nur passend sondern perfekt!

Darauf folgten dann noch Reden, Programmpunkte und der Brautstraußwurf bis es dann zum Eröffnungstanz kam. Nachdem Kristin & Kevin alles gegeben und sichtlich erleichtert waren, eröffneten wir die Tanzfläche für alle Gäste und man merkte den Leuten mehr denn je an, dass sie es kaum erwarten konnten, endlich wieder eine gute Party zu feiern! UND WIR FEIERTEN! Und zwar zu Pitbull, Culcha Candela, Seeed, Peter Wackel und ganz viel 90er Musik. Dabei immer im Blick: Der nötige Sicherheitsabstand. Bis auf diesen kleinen Makel, erinnerte mich die ausgelassene Stimmung an die Zeiten vor Corona. Mega..."Mit dieser Truppe kannst du auch 2 Tage durchfeiern", dachte ich. Doch leider haben wir derzeit in Niedersachsen immer noch sehr strenge Auflagen und somit war "schon" um 2:30 Uhr schluss. Nicht ideal, aber das super sympathische Brautpaar war überglücklich über die ausgelassene Stimmung und der tollen Feier. Und ja, auch der DJ war mega happy endlich mal wieder eine richtige Party zu erleben ;) Danke dafür!


13 Ansichten
  • Facebook
  • Instagram
  • MIXCLOUD
  • DJ Kevin Carter twitch
whatsapp-icon-vector.png

©2020 KEVIN CARTER